Leitung

Doreen Tönjes

ist Mutter von zwei Söhnen, Tänzerin, Meditationslehrerin und Gründerin des Raumes für Stille & Bewegung in Oldenburg. Sie öffnet Räume für Bewegung seit sie 14 Jahre alt ist.

Die vertiefende Auseinandersetzung mit Tanz begann sie 2003 und auf ihrem Weg inspiriert sie u.a. die Arbeit des spirituellen Lehrers Thomas Hübl.

Soul Motion lernte sie 2010 kennen und 2015 wurde sie in den USA graduiert. Seit 2019 ist sie auch im Ausbildungsbereich wirksam. Doreen ist Mitbegründerin des Soul Motion Institute.

Edgar Spieker

Edgar ist autorisierter Soul Motion Teacher, Mitbegründer des Soul Motion Institute und Tanztherapeut. Getanzt hat er seit dem er im Bauch der Mutter hin- und her geschaukelt wurde. Er hat einen Background als Musiker und Sänger und unterrichtet seit mehr als 25 Jahren verschiedene Arten des Tanzes und des stimmlichen Ausdrucks. Seine wichtigsten Grundwerte, die ihn in jedem Workshop, in jeder Begegnung mit Teilnehmer/innen und Klient/innen leiten sind Aufrichtigkeit, Authentizität und Klarheit. Seine Leidenschaft ist es Menschen zu begleiten, die in ihr ganzes Potential hineinwachsen möchten. Er ist davon überzeugt, dass im Innersten jede/r von uns ein/e Tänzer/in, eine Sänger/in ist, und dass die Seele sich danach sehnt sich auszudrücken und in ihrer ureigenen Kreativität frei zu sein.


Gastlehrer

Michael Molin-Skelton

tanzt seit frühester Kindheit. Nach seinem Bachelor of Fine Arts an der UCLA trat er 15 Jahre lang in nationalen und internationalen Kompanien auf und choreografierte Tanzstücke. Anfang 1994 lernte er Gabrielle Roth kennen. Auf ihren Wunsch hin begann er, die 5 Rhythmen zu unterrichten. Michael erhielt seine 5 Rhythms-Zertifizierung im Jahr 1998 und die Lehrer-Zertifizierung für Soul Motion im Jahr 2001. Er war 14 Jahre lang Schüler von Susan Harper (Continuum). In seinem Unterricht ist er stark von Ihrer Arbeit beeinflusst.

Winky Wheeler

lernte seit 1996 bei dem Begründer von Soul Motion, Vincent Martínez-Grieco. Sie gründete die Momentum Studios in Portland, Oregon und ein eigenes Tanzformat, das "Morning Sojourn". Sie schreibt: Ich sehe das Bewohnen des Körpers durch den Tanz als einen kraftvollen und transformativen Akt auf dem Weg der Selbstfindung, der persönlichen Veränderung und des voll engagierten Lebens. Es ist wunderbar, wie es unsere Kreativität entzündet, uns tiefer in uns selbst hineinzieht, unser tägliches Leben beeinflusst und uns dem großen Geheimnis des Lebens näher bringt.


Mentor/innen

Janos Grimm

Janos Grimm ist Tänzer, zertifizierter Soul Motion Lehrer und Soul Motion Foundations-Teacher, er ist Yogi und Liebender und 4-fach Papa. Janos liebt es das Lebendige und Herzliche auf die Straße und in die Menschengemeinschaft zu bringen, so ist er auch Sozial-Aktivist und Lebenskünstler und der Begründer der Glaubensgemeinschaft ECSTATIC NATURE.

Janos ist Studienrat und Teilnehmer vielfältiger Welten. Und genauso einzigartig Mensch wie Du!

Kate-Marie Mutsaers

Es ist das, was abseits der Tanzfläche passiert, was Kate-Marie am meisten inspiriert. Sie hat eine tiefe Leidenschaft dafür, mit Menschen präsent zu sein, während sie zuhören, entdecken und die Sprache ihres eigenen einzigartigen Körpers in einer Vielzahl von Umgebungen lernen. Sie bringt die Verkörperung einer Soul-Motion-Lehrerin und -Schülerin mit, begleitet von über 25 Jahren Erfahrung, Ausbildung und Leidenschaft als Somatische Psychotherapeutin, Community Facilitator, langjährige Schülerin der Vipassana-Meditation, Yoga und zertifizierte Samvahan Indian Vedic Body Practitioner.

Marcella Panseri

Ich bin ein menschliches Wesen in stetiger Veränderung. Manchmal gehe ich vorwärts, manchmal stolpere ich, falle ich hin, scheitere ich. Manchmal fühle ich mich unbesiegbar, manchmal zerbrechlich, als hätte ich das Herz eines Schmetterlings. Der Körper ist mein Zuhause, die Bewegung ist mein Weg, zu erforschen, wer ich bin. Tag für Tag akzeptiere ich, was da draußen ist. Ich bin eine zertifizierte Lehrerin für Soul Motion und 5Rhythmen. Vor 8 Jahren habe ich mit Nishta Prem ConsciousDanceItaly gegründet, um alle Praktiken zu vereinen und in einem gemeinsamen Feld zu wachsen.

Martin Steixner

leitet seit mehr als 30 Jahren Seminare und Weiterbildungen in Bewegungsmeditation, Gesundheit und Körperarbeit. Er wurde 2014 zum internationalen Soul Motion Teacher zertifiziert und leitet gemeinsam mit seiner Frau Soulrhythms sowie die Akademie für Traumatherapie in Wien. Er liebt es Soul Motion mit Elementen aus anderen Bewegungspraktiken, Körperarbeit und Elementen aus alten Weisheitslehren zu verbinden. Martin ist Heilpraktiker, Master of Public Health, Imago® Facilitator und Trager® Practitioner.